Du verwendest Zahnpasta nur zum Zähneputzen? Dann solltest du das hier mal lesen..

Was du alles mit Zahnpasta machen kannst!

Zahnpasta eignet sich nicht nur zum Zähneputzen! Du kannst diese Creme wirklich vielseitig im Haushalt verwenden. Schaue die das folgende Video an und du wirst dir an den Kopf fassen!

Zahnpasta hat eine reinigende Wirkung. Es schäumt leicht und lässt sich prima dosieren. Was du alles mit dieser Wundercreme machen kannst:

  1. Silberschmuck reinigen! Einfach ein wenig Zahnpasta auf ein Mikrofasertuch geben und den Schmuck reinigen. Anschließend musst du es nur noch mit etwas lauwarmen Wasser abspülen.
  2. Klaviertasten reinigen und aufhellen. Für alle diejenigen die Klavier spielen, werden vergilbte Tasten keine Seltenheit sein.
  3. Wasserflecken auf Holz. Mit Zahnpasta und einem Mikrofasertuch kannst du die Stelle polieren und wirst sehen wie gut es wirkt!
  4. Sneaker Sohlen reinigen. Jeder kennt’s, die schwarzen Streifen an den weißen Sohlen der Sneaker. Mit Hilfe von Zahnpasta kannst du diese ganz leicht entfernen. Einfach mit einer alten Zahnbürste oder einem festen Schwamm ein wenig Zahnpasta auf den betroffenen Stellen verteilen und schrubben. Die Schuhe sind wieder weiß!
  5. Hautunreinheiten (Pickel) mit Zahnpasta über Nacht austrocknen lassen. Aber Vorsicht: zuerst auf einer normalen Hautstelle testen, ob du es verträgst!
  6. Händewaschen nach dem Zwiebelschneiden entfernt den beißenden Zwiebelgeruch!
  7. Zum Reinigen von Waschbecken. Zahnpasta hat eine reinigende und aufhellende Wirkung.

Noch viele weitere Tipps und Tricks erfährst du in diesem Video:

Weitere tolle Haushalts-Tipps:

Für viele Weitere Tipps und Tricks schau doch einfach mal auf unsere Homepage: Tipps und Tricks! 

Quelle: Frag Mutti & Bright Side | Bild: Pinterest