Knusprige Kartoffelscheiben so wie aus dem Restaurant? Mit diesem Trick funktioniert’s!

Knusprige Kartoffelscheiben wie aus dem Restaurant gibt es ab sofort bei dir Zuhause!

Wirklich knusprige Kartoffelscheiben; da bekommen wir gute Laune von. Wer kennt sie nicht, die knackigen goldenen Scheibchen aus dem Restaurant? Das kannst du auch! Schluss mit den schlappen, mehlig schmeckenden Kartoffelecken. Jetzt wird getrickst! 

Kartoffelscheiben
Knusprige Kartoffelscheiben mit einem kühlen Soßendipp? Das ist der Renner als Beilage in vielen Restaurants. Doch wie bekommt man das Zuhause selber hin? Leider weiß man nicht so Recht, wie man die Kartoffelscheiben wirklich knusprig und krokant zubereiten kann. In der Regel sind sie von innen mehlig und fad auch wenn sie von außen vielleicht gut gewürzt sind. Zum Glück gibt es da einen ganz einfachen Trick! Der wird dich überraschen!

Mikrowelle
Das einzige was du brauchst: eine Mikrowelle und etwas Paprikapuder. Gebe die noch rohen Kartoffelscheiben in eine Schale (die in die Mikrowelle darf) und stelle sie bei höchster Temperatur für 3 Minuten in die Mikrowelle. So werden sie etwas vorgegart. In der Zwischenzeit kannst du dir schon mal eine Pfanne schnappen und diese mit 50 % Öl und 50 % Butter einfetten. Gebe jetzt die Kartoffelscheibchen in diese Pfanne. Bestreue alles mit Pfeffer, Salz und Paprikapuder. Knusprig werden lassen, immer mal wieder wenden und – fertig!

Das hier könnte dich auch interessieren: So werden deine Spaghetti 10 Mal besser schmecken! 

Du möchtest diesen Artikel später noch mal ansehen? Merke ihn dir auf Pinterest

Quelle: archief | Bild: archief