Schlag dich nie wieder mit Orangenschalen herum! Dank einem Löffel!

Wer hätte gedacht, dass sich eine Orange so leicht schälen lässt!

Es ist nicht immer einfach, eine Orange zu schälen. Das kann echt ein Stück Arbeit sein! Manchmal muss man den Daumen wirklich tief in die Schale hinein drücken, bis sich irgendetwas tut. Dazu kommt, das man dabei meistens viel zu fest drückt. Das Ergebnis: man stochert im Fruchtfleisch herum und zerdrückt die Orange. Zeitgleich spritzt der Saft in allen Himmelsrichtungen. Saubere Arbeit ist was anderes…

Glücklicherweise haben wir einen wirklich cleveren Trick entdeckt!

Löffel
YouTube Koch Justin Chapple verrät uns auf dem Food&Wine Kanal einen cleveren Trick, um Orangen ganz leicht zu schälen. Alles was du brauchst ist ein Löffel! Ja, du hast richtig gelesen! Als erstes nimmst du aber ein Messer, mit dem du die Orangenschale einmal rundum aufschlitzt. Nehme dann den Löffel. Schiebe dessen Griff vorsichtig in den Schlitz und unter die Schale drunter. Fahre so einmal um die Orange herum. Du wirst sehen, die halbe Schale lässt sich komplett abheben. Lege die Schale aber wieder drauf, um einen besseren Griff zu haben, wenn du das selbe mit der anderen Hälfte machst.

Es ist wirklich einfach. Wenn du es genauer sehen willst, schau dir das Video unten an!

Quelle: Food & Wine | Bild: video still YouTube