Im Packstress vor dem Urlaub? So kriegst du 100 Artikel in dein Handgepäck

Das spart viel Stress!

Wenn man nur für ein Paar Tage in den Urlaub fliegt, macht es keinen Sinn, für zusätzliches Gepäck viel Geld zu zahlen. Deshalb versuchen die Meisten nur Handgepäck mitzunehmen und so viel wie möglich in einen kleineren Koffer reinzukriegen. Das ist aber leichter gesagt, als getan. Diese Frau hat eine bestimmte Technik, mit der sie 100 Artikel in ein Handgepäckstück packt.

Bist du auch jemand, der Packen nicht ausstehen kann?

Geld sparen
Wenn man auf ein zusätzliches Gepäckstück verzichtet, kann man eine Menge Geld sparen. Plant ihr nur übers Wochenende zu reisen, oder macht ihr einen kurzen Städtetrip? Dann reicht das Handgepäck vollkommen aus. Man muss nur die richtige Technik kennen, um wirklich alles reinzubekommen, was man braucht. Schauspielerin Rachel Grant ist oft geschäftlich unterwegs und weiß, wie schwierig das sein kann. Mit der Zeit hat sie eine Technik entwickelt, mit der sie erstaunlich viele Artikel in ein scheinbar winziges Gepäck reinkriegt.

Handgepäck
Jede Fluggesellschaft hat bestimmte Regelungen bezüglich Gepäck. Auch das Handgepäck muss bestimmte Maße haben und darf ein gewisses Gewicht nicht überschreiten. Tut es das, muss man vor Ort zusätzlich dafür zahlen. Lufthansa erlaubt Economy Class Passagiere ein Handgepäckstück, wie zum Beispiel einen Trolley. Der darf nicht größer als 55 x 40 x 23 cm sein und nicht schwerer als 8 kg. Eine zusätzliche Hand- oder Laptoptasche pro Passagier ist aber auch erlaubt.

Du willst wissen, wie du in diesen kleinen Trolley ganze 100 Artikel reinkriegst? Tipps und ein unglaubliches Video von Rachel gibt auf der nächsten Seite!


Seite 1/2