Es gibt mehr als nur einen guten Grund, wieso wir jeden Tag Ingwer essen sollten. Hier sind ein Paar!

Es ist unglaublich gesund und schmeckt auch!

Ingwer ist einer dieser toller Gewürze, die man eigentlich nicht so oft isst. Ab und zu macht man sich einen Ingwertee mit einer frischen Knolle, oder fügt ein bisschen in das Curry hinzu. Dabei ist es so gesund, dass wir eigentlich viel mehr davon essen sollten. Die gesunheitlichen Vorteile sind so vielversprechend, dass es anders einfach keinen Sinn macht.

Wir laufen sofort zum Supermarkt und schnappen uns eine Knolle.

Immunsystem
Wenn man erkältet ist trinkt man oft Ingwertee mit Zitrone, da es die Symptome lindert. Ingwer enthält Stoffe, die das Immunsystem stärken und dem Körper helfen, gegen ein Virus anzukämpfen. Die Universität Cardiff hat erforscht, dass diejenige, die täglich eine Tasse frischen Ingwertee trinken, seltener erkältet oder krank werden.

Muskelschmerz
Bist du sportlich? Wer jede Woche in der Sporthalle oder im Fitnessstudio schwitzt, kann von zwei Gramm frischen Ingwer profitieren. Einfach die frische Knolle raspeln und mit einem Esslöffel essen. Die Forschung hat bei den Testpersonen, die jeden Tag zwei Gramm aßen, weniger Muskelschmerz registriert. Sie empfanden ganze 25% weniger Muskelschmerz als die, die keinen zu sich nahmen.

Zwei Vorteile haben wir noch! Gehe auf die nächste Seite, um zu erfahren, was diese Wundekrnolle noch für dich tun kann!


Seite 1/2