Ist es wahr dass Cola gegen Übelkeit hilft?

Wir haben hier die Antwort für dich!

Irgendwie haben wir alle diesen Satz im Kopf ‘Cola hilft gegen Übelkeit’. Warum ist das so? Und vor allem – was ist an dieser Aussage wirklich dran? Handelt es sich eher um einen Placebo Effekt oder hilft Coca Cola wirklich gegen Magenprobleme? Und wenn ja – wie? Wir haben hier die Antwort für dich. 

Mal unabhängig ob Cola bei Magenbeschwerden hilft, ist Cola natürlich sehr ungesund.

Radio

Eine schwierige Angelegenheit. Die einen sagen Cola ist unglaublich ungesund und die anderen sagen, dass Cola bei Magenproblemen Linderung schaffen kann. In der Radiosendung NPO Radio 2, Hier ist Haandrikman, wurde uns folgende verblüffende Antwort gegeben: ein Zuhörer dieser Radiosendung betonte, dass bei ihm Cola wahre Wunder gegen Übelkeit bewirkte. Der Zuhörer sagte außerdem, dass es dabei wichtig sei, nicht alles auf einmal zu trinken, sondern so alle zwei Minuten ein paar Schluck.

Aber warte mal bis du die folgende wissenschaftliche Untersuchung gelesen hast! Das wirft die Aussage dieses Zuhörers über den Haufen.

Lies weiter auf der nächsten Seite.


Seite 1 / 2