Du wirst am Anfang deines Urlaubs stets krank? Das ist der Grund

Viel wichtiger: so vermeidest du krank zu werden

Du freust dich das ganze Jahr über auf deinen Urlaub und endlich ist es dann soweit, aber du wirst schon am ersten Abend krank? Kommt dir das bekannt vor? Leider haben so manche Menschen dieses Pech. Wie kommt das? Ist das Zufall?

Krank

Natürlich gibt es nichts nervigeres als am ersten Tag des lang ersehnten Urlaubs krank zu werden. Im ersten Moment wirst du wahrscheinlich denken, dass das einfach Pech ist, aber laut der Ad Vingerhoets von der Universität in Tilburg, handelt es sich um genau das Gegenteil. Vingerhoets teilte der Zeitschrift Volkskrant mit, dass ungefähr eine halbe Millionen Menschen unter dieser ‘Freizeitkrankheit’ leiden. Jeder vierte wird pünktlich zum Urlaub krank. Die Niederländer haben dieses Phänomen genauestens untersucht und der Begriff ‘Freizeitkrankheit’ ist weltweit bekannt geworden.

Typ Mensch

Laut Dr. Julia Fischer vom RadioEins gibt es einen bestimmten Typ Menschen, der unter dieser ‘Freizeitkrankheit’ leidet. Das sind diejenigen Menschen, die nicht nein sagen können, sich für alles verantwortlich fühlen und an sich selbst wahnsinnig hohe Ansprüche haben. Das schlimmste an der ganzen Sache: diese Menschen können den Urlaub meist auch gar nicht richtig genießen, bekommen teils sogar ein schlechtes Gewissen, weil sie eigentlich gerade wertvolle Zeit ‘vergeuden’, die sie auch zum Abarbeiten von To-Do-Listen nutzen könnten. Die Folge hiervon ist oft, dass diese Personen körperlich krank werden oder sogar Depressionen bekommen.

Lösung

Es könnte natürlich bedeuten, dass die beste Lösung wäre sich einen anderen Job zu suchen. Einen Job, in dem man weniger gestresst ist und mehr Zeit für die eigene Gesundheit hat. Wem dies nicht möglich ist, der sollte in jedem Fall dafür sorgen, ein gesundes Maß an Balance zwischen Arbeit und Erholung und Alltag zu finden. Das bedeutet, auch an stressigen Tagen Pausen einlegen, trotz der langen To-Do-Listen zu sich selbst zu stehen und sich an erste Stelle setzen. Außerdem hilft es ein paar Buffertage vor und nach dem Urlaub einzuplanen. Also nicht direkt von der Arbeit ind den Flieger steigen! Gönne deinem Körper eine kleine ‘Runterfahr-und Wiederrauffahr Phase’. Du merkst, dass du krank wirst? Dann solltest du diese Frucht essen (es ist keine Zitrone!).

Lies auch: Kennst du VapoRub? Du wirst nicht glauben wofür das noch alles gut ist! Wow.

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Glamour, De Volkskrant , RadioEins| Bild: Pixabay