5 Beschwerden die auf eine Herzrhythmusstörung hindeuten.


Es ist wichtig diese 5 Beschwerden zuordnen zu können. 

Herzrhythmusstörung wird als eine Abweichung des Rhythmus vom Herzen beschrieben. In den meisten Fällen sind diese ‘Störungen’ des Herzens kein Grund zur Sorge. Es kann jedoch sein, dass das Herz aufgrund dieser Störungen weniger gut funktioniert. Die richtige Behandlung ist wichtig und entscheidend. 

Diese 5 Symptome solltest du zuordnen können. 

Herzrhythmusstörung

Herzschläge werden durch ein elektrisches Netzwerk im Herzen angesteuert, auch Reizleitungssystem genannt. Funktioniert dieses System nicht einwandfrei, dann kann es zu Rhythmusstörungen kommen. Oft merkt man selbst, dass das Herz auf einmal schneller, langsamer oder unregelmäßig schlägt. Das fühlt sich für viele nicht so gut an. Diese plötzlichen veränderten Herzschläge können immer mal wieder vorkommen und sich abwechseln mit einem normalen Herzrhythmus. Der Sprung von ‘normal’ zu plötzlich unregelmäßig und dann wieder ‘normal’ geht schnell.

Klicke kurz auf die nächste Seite um die die 5 Beschwerden anzusehen.


Seite 1 / 2