Das hier ist schädlicher als Sonnenbaden und wir alle tun es täglich!

Wer hätte gedacht, dass es schlimmer als Sonnenbaden ist!

Dass ungeschütztes Sonnenbaden schlecht für die Haut ist, ist klar.Um uns vor Schäden durch UV-Strahlung zu schützen, schmieren wir uns im Sommer immer mit Sonnencreme ein (oder sollten das zumindest). Anscheinend gibt es aber etwas noch Schlimmeres, als ungeschützt in der Sonne zu liegen: unsere Smartphones, Laptops und sonstige Bildschirme.

Schlechte Nachrichten für alle von uns…

Blaues Licht

Alle Bildschirme emittieren blaues Licht. Vielleicht wusstest du das bereits, aber das blaue Licht ermüdet Augen und haltet dein Gehirn länger wach. Dass es aber auch die Haut altern lässt, war uns nicht bekannt! Wenn du deine Haut täglich vier Stunden dem blauen Licht aussetzt, verursachst du mehr schaden, als wenn du dich eine Stunde ungeschützt sonnst. Au weia…

Alterszeichen
Die Haut wird dadurch beschädigt, weil das blaue Licht das Vitamin A in den Hautzellen aufspaltet. Dieses Vitamin wird benötigt, um die Haut gesund und geschmeidig zu machen. Aufgrund des Vitaminmangels trocknet die Haut aus, man bekommt schneller Falten und Pigmentflecken. Dem renommierten Hautarzt Dr. Sebagh zufolge, sollten wir deshalb eine Tagescreme verwenden, die unsere Haut vor unseren Bildschirmen schützt. Leider gibt es bisher nur wenige Cremes auf dem Markt, die das auch tun. Wir hoffen, das wird sich bald ändern!

Dir gefällt dieser Artikel? Dann merke ihn dir auf Pinterest!  

Quelle: Jan | Bild: Pexels