Diese knackigen Tortilla-Wraps mit Putenbrust sind das erfrischende Abendessen, wonach du dich sehnst!

Perfekt für die warmen Tage!

Wir haben Tortilla-Wraps schon länger im Herz eingeschlossen. Sie sind ein einfacher und gesunder Ersatz für Brot und lassen sich in endlosen Variationen verspeisen. Bei der Füllung kann man sich wirklich freien Lauf lassen! Diese Variante ist mit Pute und wird dich zeitgleich erfrischen, als auch satt machen!

Lass es dir schmecken!

Für 2 Portionen brauchst du:

  • 2 große Tortilla Wraps
  • 200 Gramm Frischkäse
  • 4 Esslöffel gehackte Paprika
  • 3 Esslöffel gehackte Zwiebel
  • Pfeffer und Salz
  • Salatblätter
  • 150 Gramm Putenfilet, in dünnen Streifen

Und so einfach geht’s:

  • Den Frischkäse mit Paprika, Zwiebeln, Salz und Pfeffer vermischen und gut umrühren.
  • Streiche die Mischung auf die zwei Tortillas und lege ein paar Salatblätter darauf.
  • Verteile die Putenfilet-Streifen auf den Salat und rolle die Torilla zusammen.
  • Dann einfach rein beißen oder in kleiner Schnecken aufschneiden, zum Teilen. Lass es dir schmecken!

Dieses Rezept könnte dich auch interessieren: Diese Schinken-Käse-Schnecken sind ideal zum Teilen! (Nur wirst du das nicht wollen)

Dieses Rezept später kochen? Dann merke es dir auf Pinterest

QuelleOne Kitchen – A Thousand Ideas |  Bild: Videostill YouTube One Kitchen – A Thousand Ideas