Tiener stirbt unerwartet am Strand und ihre Mutter begreift auf einmal warum. Eine Vorwarnung an ALLE Eltern!

Mutter
Mutter enthüllt das Geheimnis hinter dem Tod von Tochter

Die 16-jährige Lanna Hamann ist während sie zum Entspannen am Strand lag auf tragische Weise ums Leben gekommen. In 2014 ging sie für ein Wochenende mit ihrer Familie und ihren Freunden nach Mexiko. Auf einmal bekam sie einen Herzinfarkt. Niemand wusste was die Ursache war, bis ihre Mutter sich mehr damit beschäftigte. Das Ergebnis ist unglaublich!

Alle waren natürlich schockiert. Wie konnte das passieren? Lanna war kerngesund und vor ihrem Herzinfarkt konnte nichts Auffälliges an ihr festgestellt werden. Der Tod von Lanna blieb noch lange ein Mysterium, aber als Lannas Mutter weiter nach der Ursache suchte, kam raus was geschehen war. Lanna war abhängig von Energy Drinks. Der Kardiologe Jack Wolfson erklärte der Mutter, dass Energy Drinks aufgrund des hohen Koffein- und Zuckergehaltes sehr gefährlich sein können. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass es bei übermäßigen Verzehr sogar zu Herzrhythmusstörungen kommen kann. Das ist laut der Mutter die Ursache für den Tod ihrer Tochter: sie hatte nämlich kurz bevor sie starb wieder eine ganze Dose Energy Drink getrunken. Der Energy Drink und die warme Temperatur in Mexiko haben letztendlich wohl ihren Tod verursacht. Hier ein Nachrichtenprogramm, das sich mit dem Tod von Lanna beschäftigt hat. Ein Getränk mit Mate ist wohl besser.

Array