Strahlend schöne Wäsche durch dieses günstige Wundermittel! Und es ist sogar total einfach!

Einfach, günstig und multifunktional

Das ist echt so ein guter Tipp von Großmutter! Ein Tipp, der verblüffend gut funktioniert, den aber so gut wie keiner kennt, geschweige denn täglich anwendet. Obwohl es so gut funktioniert! Wenn du mit diesem Naturmittel deine Wäsche in der Waschmaschine wäschst, dann kannst du davon ausgehen, dass die Wäsche weich, gut riechend und schön aus der Waschmaschine kommt!

Das tolle an diesem Tipp ist, dass nicht nur die Wäsche davon schöner wird, sondern auch deine Waschmaschine! Das Mittel reinigt die Bereiche, die mit Kalk bedeckt sind – und das ganz ohne Chemikalien zu verwenden! Aber wir haben euch lange genug auf die Folter gespannt. Es geht hier um weißen Essig! Warte, warte! Nicht gleich wegklicken! Das ist wirklich kein Scherz! In diesem Artikel findet ihr 9 verblüffende Vorteile, die der weiße Essig mit sich bringt.

Um jetzt auch mal anzufangen: schenk einfach einen Schuss Essig zu dem normalen Waschmittel hinzu, dieser einfache kleine Tipp verstärkt die Wirkung des herkömmlichen Waschmittels enorm! Wenn du etwas handwerklicher tätig sein möchtest, dann kannst du deine Wäsche auch in eine kleine Wanne mit 125 Milliliter Essig und Wasser eintauchen. Das Ergebnis? Richtig saubere und nicht nach Essig stinkende Wäsche!

1. Schweiß- und Deoflecken
Es wäre schade, wenn du deine Kleidung, die unter den Achseln hartnäckige und stinkende Schweißflecke bekommen, einfach wegschmeißen müsstest, weil diese mit normalem Waschmittel nicht rauszubekommen sind. Mit Essig gehen diese Flecken nämlich einfach weg!

2. Weichspüler
Gieße auch etwas weißen Essig in das Weichspülerfach deiner Waschmaschine. Deine Wäsche wird hiervon wunderbar weich, ohne dass die Umwelt dabei zu Schaden kommt.

3. Farberhalt
Tröpfle ungefähr 125 ml Essig über deine Kleidung bevor du diese wäschst. Dies hilft dabei die Farben zu erhalten und entfernt Seifenreste aus den Klamotten.

Les schnell auf der nächsten Seite weiter! Vor allem Vorteil 8 sollte dir nicht entgehen!


Seite 1/3