Dieses ‘unschöne’ Haus kostet 3.300.000 Euro und wenn du die Einrichtung siehst, wird klar warum!

Haus

Die Außenseite lässt etwas ganz anderes vermuten!

Wenn man die Außenseite dieses Hauses im Stadtteil Jordaan in Amsterdam sieht, dann würde man niemals denken, dass diese Wohnung drei Millionen Euro wert ist. Die Garagentüren sind mit Graffiti vollgesprüht, es sieht eher so aus wie ein leerstehendes Haus und ganz und gar nicht wie eine luxuriöse Wohnung! Aber in diesem Fall stimmt wohl das Sprichwort ‘don’t judge a book by its cover’ (man sollte ein Buch nicht nach seinem Einband beurteilen)…

Die Außenseite eines Hauses sagt nicht immer etwas über die Einrichtung und das Interior aus! Dieses Haus ist der Beweis!

Preisschild
Die Inneneinrichtung und die Räume dieses Hauses sind enorm. Die Außenseite sieht eher armselig aus und nicht so einladend. Schreitet man nun jedoch in die Haustier hinein, dann denkt man man stünde in Hollywood. Die Decken sind hoch (an einigen Stellen sogar bis zu 6 Metern!), riesige Fenster und Designer Möbel. Überall ist es hell und mit Licht durchflutet. Alles scheint am richtigen Platz zu stehen. Kein Wunder, dass dieses Gebäude unter Denkmalschutz steht. Und auch kein Wunder, dass die stolzen drei Millionen Euro zusammenkommen.

Zu Verkaufen
Das Haus ist ‘niedliche’ 371 m² groß. Es hat zehn Zimmer, von denen fünf Schlafzimmer sind. Natürlich hat das Haus auch ‘nur’ vier Badezimmer und ein tiefer gelegenes Erdgeschoss, dass als Spa/Meditationsraum verwendet werden kann. Außerdem verfügt die Wohnung über einen Fitnessraum und ein Heimkino. Ansonsten hat die Wohnung natürlich eine große geräumige Küche, die eher wie eine Wohnküche wirkt; die Decke ist hier über sechs Meter hoch und die weiten großen Glastüren führen direkt in einen privaten Garten mit Terrasse. Also wenn du 3.3 Millionen Euro über hast – dann gehört dieses prächtige Haus dir. Vielleicht darf man auch mit Centstücken-Sammlungen bezahlen?

 Haus Haus Haus Haus Haus Haus

Du möchtest dir alle Fotos ansehen? Dann schaue doch mal auf die niederländische Seite Funda. Das ist eine Internetplattform wo regelmäßig Wohnungen angeboten werden.

Quelle: Funda | Bild: Funda