Diese 7 Dinge solltest du nicht mit Spülmittel sauber machen!

3. Espressokanne 

spülmittel sauber

Hast du so eine Espressokanne zuhause, mit der du leckere Espressos machen kannst? Dann weißt du bestimmt, dass sich das Innere nach und nach verschmutzen kann. Wusstest du aber, dass das eine gute Sache ist? Denn dadurch schmeckt der Espresso jedes mal besser! Wenn du mit Seife die fettige Kaffeeschicht entfernst, wird der nächste Kaffee nicht so lecker. Spüle stattdessen die Kanne nur mit etwas heißem Wasser ab.

4. Geschirrspülmaschine
Die Spültabs sind alle? Nehme stattdessen kein Spüi! Diese zwei Mittel haben eine vollkommen unterschiedliche Zusammensetzung und können nicht eins zu eins ausgetauscht werden. Die Spülmaschine wird von dem vielen Schaum nur beschädigt. Sie könnte sogar überlaufen und einen viel größeren Schaden anrichten. Also das nächste mal, wenn die Tabs leer gehen, musst du von Hand ran an die Sache!

Klicke auf die nächste Seite, für die restlichen Tipps. Nummer 7 ist etwas komisch – aber vor allem bei Kindern gut zu wissen!


Seite 2 / 2

Array