Reinige deine Dusche mit einem Spülmaschinentab

So werden Duschtüren und Duschvorhänge wieder strahlend sauber!

Die Reinigung des Badezimmers ist eine Aufgabe, die wir oft lieber aufschieben, denn hier kann es sein, dass man mächtig schrubben muss, ehe die Dusche wieder richtig blitzt. Wärst du da nicht auch lieber faul, als nach dem Schrubben des gesamten Bads hundemüde zu sein? Das ist kein Problem, benutze einfach einen Spülmaschinentab! Und so geht’s.

Sauberes Bad

Das Frustrierendste am Saubermachen ist, dass man selbst bei sehr gründlichem Polieren nicht mit einem glänzenden Ergebnis belohnt wird. Irgendwie bleiben immer Seife oder andere Rückstände zurück, wie zum Beispiel auf der Glasduschwand und -tür oder auf dem Duschvorhang. Also wie reinigt man das am besten? Mit einem Spülmaschinentab!

Fragst du dich, wie dein Badezimmer wieder in neuem Glanz erstrahlen kann? Das erfährst du auf der nächsten Seite!

Seite 1/2