Er klebt Frischhaltefolie auf die Platten im Kühlschrank. Der Grund ist absolut genial!

Dank Frischhaltefolie nie wieder die Platten im Kühlschrank putzen

Die Platten im Kühlschrank sehen meist schon nach nur wenigen Wochen schmierig aus und kleben. Das immer wieder aufs Neue saubermachen kann ganz schön nervig sein. Was wäre, wenn wir dir jetzt einen Trick verraten, durch den du die Platten in deinem Kühlschrank nie wieder putzen musst? Das geht nämlich mit diesem Trick!

Warum schrubben, wenn es ganz ohne geht?

Frischhaltefolie 

So manche Menschen haben Probleme, die Frischhaltefolie abzuziehen. Oft sind die Verpackungen so doof gemacht, dass man die Folien gar nicht abbekommt. In der Regel entsteht dann ein zusammengebabster Haufen, den man dann erst einmal wieder auseinander friemeln muss. Lies diesen Artikel, wenn du wissen möchtest wie du die Frischhaltefolie immer ohne Probleme von der Rolle abziehst! Außerdem haben wir in diesem Artikel einen weiteren genialen Tipp für euch – nämlich wie ihr dank Frischhaltefolie euer Gefrierfach nie wieder zu enteisen braucht.

Kühlschrank Platten

So gut wie jeder Kühlschrank hat Glasplatten integriert auf die man Lebensmittel abstellen kann. Diese Platten bleiben oft nicht lange sauber. Essensreste und Klebspuren bleiben darauf leicht haften. Es sammelt sich Kondenswasser und Flecken.. also nicht gerade der sauberste Ort, wenn man ihn ungeputzt lässt. Doch wer hat schon Lust diese Platten jede zweite Woche zu putzen? Das braucht nicht! Durch Frischhaltefolie ersparst du dir diese Mühen.

Klicke kurz auf die nächste Seite um zu erfahren, wie genau das geht und was du tun musst!

Seite 1 / 2