Er verwendet ein Bügeleisen um damit Lebensmittel luftdicht einzupacken

Tüte gerissen? Mit Bügeleisen und Alu schweißt du alles luftdicht zu

Klingt kompliziert? Das ist es aber überhaupt nicht. Du brauchst nur ein Stück Alu und ein Bügeleisen. Was dabei rauskommt? Die gerissene Nusspackung, die offene getrocknete Früchtepackung wird luftdicht verpackt und eingeschweißt. Wie neu gekauft. Das hält sicherlich länger frisch und kann so problemlos mit in den Urlaub genommen werden. 

Einmal tief durchatmen – und schon luftdicht verpackt.

Bügeleisen macht dicht was undicht ist

Du denkst Bügeleisen gibt es erst seit einigen Jahren? Da liegst du ziemlich daneben. Diese Glätteisen wurden schon 206 v.Chr. als sogenannte Pfanneneisen zum Glätten von seidigen Gewändern benutzt. Heutzutage verwendet man in der Regel das Dampfbügeleisen. Auch in den Anwedungsbereichen wird man immer kreativer. Es gilt quasi schon als altmodisch, das Eisen nur zum Bügel zu verwenden. Man kann damit so manche Tücken im Haushalt retten. So zum Beispiel auch das wieder Zusammenschweißen von gerissenen Lebensmittelverpackungen.

Du brauchst:

  • ein Stück Alufolie
  • ein Bügeleisen
  • eine offene Verpackung

Geh schnell auf die nächste Seite für die Anleitung!


Seite 1/2