Er sagt ich soll im Garten Kaffee anzünden. Wenn du siehst was dann passiert! Enorm praktisch für heute Abend!

Natürlich gibt es jede Menge chemische Mittel zu kaufen, die so gut wie alles abtöten was in unmittelbarer Umgebung ist. Aber ob das so gesund ist einzuatmen? Daher haben wir hier eine wirklich effektive Alternative für dich. So das du nicht mehr ins Haus flüchten musst! Der Trick: angebrannter Kaffee!

Ja es ist ein Wundermittel. Unscheinbar und doch sehr effizient. Selbst Pflanzen wachsen dadurch schneller.. aber das ist ein anderes Thema. Verbrannter Kaffee wird dir die Mücken und Insekten vom Leibe halten! Was du tun musst? Einfach einen Teller mit ca. 50 Gramm Kaffeepulver bestreuen, dort hinstellen wo die meisten Insekten sich tummeln und dann anzünden. Achtung: Kaffee brennt schnell! Passe also gut auf. Lasse es gut brutzeln, es wird qualmen – und riechen. Genieße endlich mückenfreie Abende im Garten!


Seite 2/2

Lies auch: Wespenstich? Diese 8 Haushaltsmittel helfen sofort.

Dir hat dieser Artikel gefallen? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: archiv