Dir sind normale Pfannkuchen zu langweilig? Dann päpple sie mit Likör 43 auf!

Jeder Fan von Likör 43 wird diese Pfannkuchen lieben!

Die Lust auf Pfannkuchen ergreift uns von Zeit zu Zeit immer wieder und wir bereuen es danach nie, sie gemacht zu haben. Sie schmecken einfach immer. Wir werden Pfannkuchen unser Leben lang lieben aber manchmal sehnt man sich doch nach neuen, aufregenden Geschmäcke. Damit deine Beziehung zu Pfannkuchen aber nicht aus Langeweile kaputt geht, wollen wir dir diese aufregende Variante vorstellen!

Päpple deine Pfannkuchen mit Likör auf!

Für 8 Pfannkuchen brauchst du:

  • 250 Gramm Mehl, gesiebt
  • 2 Eier
  • 400ml Milch
  • eine Prise Salz
  • 25ml Likör 43

Und so machst du es:

  • Kombiniere Mehl, Eier, Milch und Salz in einer Schüssel. Mische es mit einem Handmixer zu einem glatten Teig zusammen. Je nach Präferenz kannst du etwas mehr Milch hinzufügen, um den Teig zu verdünnen.
  • Ist alles gut vermengt, kannst du dann den Likör hinzufügen.
  • Erhitze etwas Butter in einer Pfanne und brate die Pfannkuchen wie gewohnt.
  • Serviere die Pfannkuchen mit einem extra Schluck Likör 43 obendrauf träufeln und mit frischem Obst oder gemahlenen Nüssen. Dich erwartet ein aufregendes Geschmackserlebnis! Guten Appetit!

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Licor 43 | Bild: Pixabay