Reduziere Augenringe mit diesem einfachen Trick

Sauber

Nimm eine ganz normale Kartoffel – weder süß noch rot. Schäle und wasche sie gründlich, bis sie komplett sauber ist, da sonst deine Haut und Augen gereizt werden können.

Anleitung

Du kannst die Kartoffel auf verschiedene Weise gegen dunkle Augenringe verwenden. Hier findest du alle Methoden!

  • Methode 1: Am einfachsten ist es, die Kartoffel einfach in dünne Scheiben zu schneiden und diese unter die Augen zu legen. Achte nur darauf, dass der Saft der Kartoffel nicht in deine Augen gerät.
  • Methode 2: Eine andere Möglichkeit ist, die Kartoffel zu reiben, sodass etwas mehr Feuchtigkeit freigesetzt wird, was gegen die Augenringe. Lege die geriebene Kartoffel dann in ein dünnes Taschentuch und anschließend über deine Augen.
  • Methode 3: Reibe die Kartoffel lege sie in ein Sieb über einer Schüssel. Benutze dann die Rückseite eines Löffels, um die Feuchtigkeit aus der Kartoffel in die Schüssel zu drücken. Tauche anschließend zwei Wattepads in den Saft, falte sie zur Hälfte und lege sie dann unter die Augen.

Für welche Methode du dich auch entscheidest, lass die Kartoffel (oder das Wattepad) für 15 Minuten einwirken, um das meiste aus ihr herauszuholen. Wiederhole diesen Vorgang jeden Morgen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Seite 2/2

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Livestrong | Bild: video still