Dieses kleine Miniatur-Haus mit Wintergarten ist gerade mal 30 m² groß aber warte mal bis du es von Innen gesehen hast!

Dieses Miniatur-Haus mit Wintergarten ist von Innen viel schöner als von Außen.

Schon seit einigen Jahren ist es in den USA der Renner schlechthin: die so genannten Miniatur Häuser. Ursprünglich startete das Ganze als eine Art Gegenbewegung als Reaktion auf die immer größer und teurer werdenden Häuser. Daneben wurde der Drang zum ‘gegen den Strom schwimmen’ immer größer; raus aus diesem System. Ein einfacheres Leben, flexibler und freier gestalten. Weniger Besitz und nachhaltiger. 

Ein großes Haus besitzen, ein Grundstück und Auto haben – das ist nicht mehr so attraktiv wie es mal war. Seit 2008 sieht das anders aus.

Nachhaltig und günstig

Ein Miniatur-Haus ist ein komplett ausgestattetes Haus mit nicht mehr als 30 m². Es ist nachhaltig gebaut und wird in der Regel das ganze Jahr über bewohnt. Das Leben in einem Miniatur-Haus reduziert den eigenen ökonomischen Fußabdruck. Der Lebensraum ist stark reduziert. Natürlich gibt es auch weit aus weniger Verstauungsmöglichkeiten – deshalb hat man automatisch weniger Zeug. Man wird also dazu ‘gezwungen’ minimalistischer zu leben.

Klicke kurz auf die nächste Seite um dir Fotos von der Inneneinrichtung anzusehen. Gerade der Flur ist echt beeindruckend. Definitiv ein Miniatur-Haus mit Wintergarten zum Wohlfühlen!


Seite 1 / 2