Unglaublich! Minze tut dir so gut, es ist eine regelrechte Wunderpflanze!

Es hat viele gesundheitliche Vorteile, die du bestimmt nicht kennst!

Selbstverständlich kennen wir alle diese Pflanze und ihr Minzgeschmack sehr gut. Wir kennen es von Zahnpasta, Kaugummis oder Tee. Ab und zu benutzen wir Minzblätter auch in der Küche. Nachdem du das hier gelesen hast, wirst du aber von Minze nicht genug kriegen können! Garantiert!

Eins sagen wir dir: sprinte sofort in den Supermarkt und schnapp dir ein Bündel!

Immunsystem
Minzblätter sind reich an Nährstoffen wir Vitamin C, D und E. Aber sie enthalten auch Kalzium, Phosphor und eine kleine Menge Vitamin B Komplex. Diese Nährstoffe stärken das Immunsystem und schützen vor Infektionen und Entzündungen.

Entzündungshemmend
Neben vielen wichtigen Nährstoffen enthält Minze auch so genannte Phytonährstoffe. Diese Schützen die Zellen vor Schäden und Zerstörung bei einer Entzündung. Auch bei chronischen Entzündungen kann Minze dazu beitragen, diese stark zu minimieren oder sogar entgegenzuwirken.

Gehe auf die nächste Seite, wenn du mehr über diese besondere Pflanze erfahren willst!


Seite 1/2