Upsi: dieses Familienfoto geht im Internet rund!

Das kann ja mal passieren

Es gibt nichts tolleres, als an einem Sonntagnachmittag ein Familienfoto zu machen – so dachte bestimmt auch diese Familie aus Kanada. Die Eltern erinnern sich noch gut, wie toll sie es selbst damals fanden an den Händen der Eltern hin- und her zu schwingen. Leider ging das dann mit der zweijährigen Reid ein wenig schief… 

Sobald du das Foto siehst, wirst du dein Grinsen nicht zurückhalten können.

Die Schwerkraft  
Patrick LeBlanc und Brianna LeBlanc posierten zusammen mit deren Tochter Reid für ein paar Familienfotos. Sie hatten eine schöne Zeit zusammen und die Tochter packte die Hände der Eltern fest, während sie hin- und her schwang. Das kennt so gut wie jedes Kind, es macht ziemlich Spaß. Leider ging hierbei etwas schief und das Mädchen fiel zu Boden. Dieser Moment wurde per Zufall durch die Schwester von Brianna mit der Kamera festgehalten.

Auf einmal ein Internet-Star  
“Als sie fiel, haben wir natürlich sofort nach ihr gesehen ob alles ok ist”, schreibt Brianna LeBlanc in einer E-Mail an die ABC News. “Es war nichts passiert, ihr ging es gut, deswegen fragten wir meine Schwester ob sie diesen Moment zufällig mit der Kamera festgehalten hatte. Wir mussten beim Anblick des Fotos alle laut loslachen. Wir hoffen, dass unsere Tochter uns wenn sie älter ist, verzeihen wird.” Die Mutter schickte das Foto über Facebook an Ellen DeGeneres und auf einmal ging das Foto im ganzen Internet umher. “Ich hoffe meine kleine Nichte verzeiht mir das in 50 Jahren” , scherzte die Tante auf Twitter nachdem das Foto auf der ganzen Welt bekannt wurde.

Bekijk het hilarische kiekje hieronder.

Das könnte dich auch interessieren: diese Hunde sind beim Friseur gewesen! Super lustig!

Quelle: Linda Nieuws, Yahoo | Bild: Facebook Brianna LeBlanc