Verklebte Abzugshaube reinigst du viel effektiver mit Cola. Kein Scherz!

Cola reinigt die verklebte Abzugshaube viel intensiver und schneller

Du mühst dich noch mit gängigen chemischen Reinigungsmitteln ab die viel zu teuer sind und gerade bei fettigen Abzugshauben oft auch nicht das an Leistung erbringen, die sie versprechen? Es scheint komisch zu klingen, aber mit Cola bist du weit aus besser beraten! Cola wird im Haushalt nicht nur zum Putzen verwendet. Du kannst dir damit z.B. auch die Haare waschen und wirst von dem Effekt überrascht sein!

Cola im Haushalt.

Die Zucker-Sprudel-Kraft von Soda

Eine verklebte Abzugshaube ist kein schöner Anblick und auch kein schöner Ausblick: die muss ja irgendwie wieder saubergemacht werden. Das ist nicht gerade Jedermanns Liebelingsaufgabe – um das mal vorsichtig auszudrücken. Was kannst du tun? Nutze doch die wahnsinnig starke Zucker-Sprudelkraft von Cola und lasse dich überraschen und verblüffen. Cola eignet sich übrigens nicht nur zum Saubermachen und Haare waschen, du kannst damit auch Rost auf Chrom entfernen.

Das musst du tun

  1. Nehme die verklebte Abzugshaube aus der Halterung und lege sie auf ein Backblech.
  2. Schütte nun den Inhalt von einer Flasche Cola über den Filter (natürlich nur so viel, dass es nicht überläuft).
  3. Lasse dies so für 20 Minuten stehen.
  4. Schrubbe jetzt mit einer groben Bürste über den Filter, die Cola ist immer noch im Backblech.
  5. Spüle alles mit lauwarmen Wasser ab.
  6. Fertig!

Das ganze jetzt noch einmal in Bildern

Klicke kurz auf die nächste Seite um dir die restlichen Bilder anzusehen und um den wohl verblüffendsten Trick mit Rasierschaum und deinem Badezimmerspiegel zu erfahren! Kleiner Tipp: dein Spiegel wird nie wieder nach dem Duschen beschlagen!

Seite 1 / 2