Überraschend! Das Geheimnis streifenfreier Spiegel ist gar kein Putzmittel!

Wer hätte gedacht, dass deine Spiegel durch diese Mittel streifenfrei erstrahlen!

Die meisten von uns greifen zum Allzweckreiniger, um die Spiegel im Haus zu putzen. Oft bleiben aber unschöne, schmierige Streifen auf der Fläche übrig. Gar nicht schön! Es muss doch einen besseren Weg geben. Und den haben wir auch gefunden! Die Lösung für trübe Spiegel steht nicht bei den anderen Putzmittel, sondern in der Minibar!

Das Geheimnis lautet…Gin!

Nicht nur als Cocktail
Gin kann viel mehr als nur in einem Cocktail lecker sein. Es eignet sich nämlich perfekt, um deine Spiegel zu putzen! Das einzige was du benötigst ist ein trockenes Tuch, Wasser und natürlich die Hauptzutat: Gin. Es kommt dabei nicht auf die Qualität des Gins an, also brauchst du keinen Teuren zu nehmen.

Seifenwasser
Um das perfekte Seifenwasser zu bekommen musst du Wasser und Gin eins zu eins zusammen mischen. Leere alles nun in eine Sprühflasche und sprühe die Spiegel damit ein. Benutze das Tuch um es einzureiben und trockne die Fläche wenn nötig anschließend mit etwas Küchenpapier ab. Siehe da: kein Streifen in Sicht! Dieser genial Trick empfiehlt die Firma Marigold zu Ehren ihres 70. Jubiläums. Wir wären selber nicht drauf gekommen…schnapp dir auch gleich eine Flasche!

Quelle: Country Living | Bild: pxhere