Sind die Türen und Wände in deinem Badezimmer auch mit Kalk bedeckt? Dieser Trick hilft

Kalk

Endlich keinen Kalk mehr im Badezimmer

Sicherlich hattest du auch schon mal Kalk im Bad. Ganz besonders nervig ist das, wenn du gerade dabei bist alles zu schrubben und dann zur Duschkabine gelangst: überall Kalkrückstände! Mist!

Wenn es erst einmal zu Kalkrückständen gekommen ist, dann ist es eine enorme Arbeit diese wieder weg zu bekommen. Hat man es dann mühselig geschafft, entwickeln sich nach 2 Wochen schon wieder die ersten Kalkstreifen. Wenn wir duschen oder baden und dann nicht direkt im Anschluss die hinterbliebenen Tropfen von den Wänden oder Gläsern entfernen, dann setzt sich der Kalk, das sich in unserem Leitungswasser befindet ab. Aber nun gibt es da etwas ganz fantastisches, was wirklich hilft! Lies auf der nächsten Seite weiter!


Seite 1/2