Dieser cremige Lauch-Kartoffelauflauf ist köstlich und noch dazu einfach! Was will man mehr?

Ein Hit an jedem Esstisch!

Im Winter sehnen wir uns nach deftigen Mahlzeiten, die uns wärmen und behaglich fühlen lassen. Wenn es dazu noch wenig Zeit und Mühe kostet, ist es ein wahres Erfolgsrezept! Ein Auflauf eignet sich immer, da es wenig Arbeit in der Küche erfordert und es eigentlich nie daneben geht. Wer kann beim Anblick eines herzhaften Auflaufs nein sagen? Dieser Lauch-Kartoffelauflauf wird toll schmecken und ein Hit an jedem Esstisch sein!

Dieses Rezept ist perfekt, wenn es mal lecker und einfach gehen soll!

Für 6 Portionen brauchst du:

  • 2 oder 3 Stangen Lauch
  • 750 Gramm Kartoffeln
  • 220 Gramm Frischkäse
  • 150 Gramm geriebener Käse
  • 150 Gramm Pilze
  • 120ml Schlagsahne
  • 120ml Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer

Und so geht’s:
Heize den Ofen auf 175 Grad und fette eine Auflaufform ein. Erhitze die Butter in einer Pfanne und gebe die geschnitten Stangen Lauch mit den Pilzen dazu. Brate das Gemüse 5 bis 7 Minuten an, bis es schön sanft ist. Schmecke es mit Salz und Pfeffer ab. Schneide die Kartoffeln in dünnen Scheiben und verteile die Hälfte über den Boden der Auflaufform. Streue auch hier etwas Salz und Pfeffer darüber. Verteile dann die Hälfte des Lauchs und der Pilze auf die Kartoffelschicht. Wiederhole diesen Schritt noch einmal, bis das ganze Gemüse aufgebraucht ist.
Stelle eine große Pfanne auf mittlerer Hitze und gebe Frischkäse, Schlagsahne, Hühnerbrühe und Knoblauch dazu. Lasse die Mischung aufkochen und dann bei niedriger Temperatur weiter köcheln. Rühre gelegentlich um und nehme die Pfanne vom Herd, sobald der Frischkäse sich mit der Mischung vollständig vermengt hat.
Gebe nun die Sahnemischung über den Lauch und verteile den geriebenen Käse darüber. Bedecke die Auflaufform mit etwas Alufolie und stelle es 40 Minuten in den Ofen. Entferne dann die Alufolie und stelle die Auflaufform noch weitere 15 Minuten rein, bis der Käse goldbraun ist.
Guten Appetit, lass es dir schmecken!

 

Quelle: Food Network | Bild: Pxhere