7 Tipps wie du bei jedem Waschgang Geld sparst.

Wie du mit diesen verblüffenden Tipps Geld sparst!

Gerade weil Wäsche waschen so eine Gewohnheit ist und man jede Woche irgendwie die gleichen Knöpfe drückt, denkt man gar nicht mehr darüber nach, wie man dabei vielleicht Geld sparen könnte. Die Kosten einer Wäsche sind in der Regel viel höher, als sie eigentlich sein müssten. Eine normale Wäsche kostest zwischen 0.76 € und 1.11 €. Das hängt natürlich noch von der Art Waschmaschine ab und von der Temperatur die du einstellst. Wenn du monatlich etwas Geld sparen möchtest, dann solltest du die folgenden 7 Tipps beachten. 

Übers Jahr verteilt, lohnen sich diese Ersparnisse dann schon!

1. Volle Ladung Wäsche

Okay, das klingt vielleicht logisch, aber sollte trotzdem erwähnt werden, denn viele Menschen ignorieren diesen Faktor einfach. Wie du Geld sparst beim Waschen, ist natürlich ganz klar Nummer Eins: die Waschmaschinentrommel sollte wirklich voll sein! Oder zumindest 3/4 voll, du solltest die Maschine natürlich auf der anderen Seite nicht komplett überlasten und alles reinstopfen. Wenn du diesen Tipp befolgst, kannst du jährlich sogar bis zu 30 Euro sparen. Das klingt jetzt vielleicht erstmal wenig, aber warte mal bis du all die Ersparnisse dieser Tipps am Ende addierst!

2. Temperatur

Das haben wir schon mal erwähnt, aber die Temperatur mit der du deine Wäsche wäschst, ist auch entscheidend für die Kosten die du dann am Ende hast. Bei hoher Temperatur waschen, kostet dich ungefähr 19 Cent, wenn du hingegen mit ‘nur’ 30 °C wäschst, dann sind das gerade mal 7 Cent im Durchschnitt. 30° C ist oftmals schon absolut ausreichend. Staub und Gerüche werden schon bei 20 Grad beseitigt und die meisten Flecken gehen auch bei 30° oder 40° C raus.

3. Dosierung

Viele Menschen verwenden immer noch zu viel Waschmittel. Das ist nicht nur schlecht für die Maschine, sondern macht jede Wäsche teurer. Du bist dir unsicher, wie viel Waschpulver oder Waschmittel du wirklich brauchst? Folge den Anleitungen auf der Verpackung oder verwende eine spezielle Waschpulver-Mess-Hilfe.

Du willst dir die anderen 4 Tipps noch ansehen und überprüfen ob du dich an alle hältst? Dann klicke kurz auf die nächste Seite.


Seite 1 / 2