Das hilft, wenn die Oberschenkel im Sommer scheuern

Wenn die Oberschenkeln reiben kann es wirklich wehtun

Im Sommer tragen wir gerne kurze Hose, Röcke und Kleider. Es macht Spaß, Bein zu zeigen und natürlich es hilft es auch, die Hitze auszuhalten. Trotzdem gibt es hier ein sehr häufiges, und schmerzhaftes, Problem: scheuernde Oberschenkel. Jeder Schritt wird zur Qual, wenn die Oberschenkel aneinander reiben und wunde Stellen verursachen. Diese Tricks helfen dir, das zu vermeiden damit du unbesorgt durch den Sommer schlenderst!

Wenn die Oberschenkel anfangen schmerzhaft zu reiben, macht es keinen Spaß mehr.

Oberschenkel
Es muss klar gemacht werden, dass dieses Problem nicht von der Körpergröße der Person abhängt. Viele denken, sie müsse sich deswegen schämen, weil es bedeutet sie sein fett. Das stimmt aber garnicht. Es betrifft Menschen mit allen möglichen Körperformen, egal ob sie schlank sind oder ein Paar Kilos mehr haben. Wusstest du, dass auch Männer scheuernde Oberschenkel haben können?

1. Deoroller
Du kannst mit einem Deoroller verhindern, dass deine Oberschenkel scheuern. Genau wie es eine Schicht unter den Achseln hinterlässt, verteilt der Deoroller eine Art Schutzfilm auf die Oberschenkel. Dadurch schwitzt du an dieser Stelle weniger und es hält sie trocken. So kleben und scheuern die Oberschenkel nicht aneinander. Beachte nur, den Deo nie auf bereits gereizte oder verletze Haut aufzutragen.

2. Babypuder
Wir lieben Babypuder, weil es einfach so viele Nutzen hat. Keinesfalls nur für Baby-Popos, kann dir dieses Puder vor wunde Oberschenkel schützen. Ähnlich wie beim Deoroller verhindert es übermäßiges Schwitzen, indem es die Feuchtigkeit aufnimmt. Du musst nur etwas auf die Innenseite der Oberschenkel verteilen, wenn du dich morgens anziehst. Bei dunkler Kleidung ist es aber nicht so praktisch, weil es Flecke hinterlässt. Nimm auch am besten die Flasche mit, damit du es unterwegs auffrischen kannst.

3. Anti-Chafing Stick
Auf Deutsch übersetzt heißt dieses Produkt: Anti-Scheuer-Stift und wie der Name verratet, ist es genau auf diese Problem spezialisiert. Da es eigentlich für Sportler entwickelt wurde, kannst du in Sportgeschäften, aber auch im Internet, danach suchen. Dieses Mittel zieht super schnell ein, hält den ganzen Tag und ist unsichtbar. Für den Strand ist der Stick auch ideal, da es wasserfest ist. Das ultimative Mittel gegen scheuernde Oberschenkel also!

Den besten Tipp haben wir bis zum Schluss aufbewahrt! Gehe auf die nächste Seite, um ihn zu erfahren!


Seite 1/2