Jeans zu klein geworden? Mit diesem verblüffenden schnellem Trick kannst du sie wieder tragen.

Jeans zu klein Trick
Deine Lieblingsjeans ist zu klein geworden?

Ohweia, die Jeans ist zu klein geworden. Jede Frau hat so eine Jeans im Schrank herumliegen: die Lieblingsjeans. Die passt perfekt, wird fast jeden Tag getragen. Natürlich ‘leidet’ so eine Jeans mit der Zeit ein wenig, weil sie so oft gewaschen und getragen wird. Was kann man tun wenn man irgendwann nicht mehr in die Hose passt? Der Knopf will einfach nicht mehr zugehen. Mit diesem praktischen Trick ist dir in nur 5 Sekunden geholfen. Und das total unkompliziert! 

Du brauchst du ein kleines Hilfsmittel und schon kannst du deine Jeans wieder tragen.

Knopf will einfach nicht zugehen

Wenn deine Lieblingsjeans über deinen Po passt, dann freut man sich schon mal – das ‘größte’ ist geschafft.. doch jetzt kommt der Haken. Die Jeans ist zu klein geworden… der Knopf möchte einfach nicht mehr zu. Die Hüften haben etwas extra Wärmeschutz-Schichten über den Dezember aufgebaut und nun hat man den Salat (den man über Weihnachten wahrscheinlich nicht so oft gegessen hat). Wahrscheinlich hast du dich probiert in deine Hose zu zwängen und bist davon überzeugt, dass du entweder 5 kg abnehmen oder deine geliebte Jeans in die Altkleidersammlung werfen musst. Aber das muss nicht sein.

Klicke kurz auf die nächste Seite für den Trick und das kurze Video mit Anleitung.


Seite 1 / 2