Aus diesem Grund solltest du Listerine unter deine Achseln reiben

Die ideale Lösung, wenn das Deo mal leer ist

Listerine eignet sich für jede Menge Sachen. Natürlich wird es hauptsächlich als Mundwasser verwendet, aber man kann damit auch ein Fußbad nehmen oder Pickel loswerden. Und auch für die Bekämpfung von unangenehmen Gerüchen eignet sich Mundwasser wunderbar.

Man kann Listerine sogar als Deoersatz verwenden.

Listerine

Listerine wird hauptsächlich als Mundwasser verwendet und vermarktet, ist aber eigentlich ein wahres Wundermittel. Das ist jedoch nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass Listerine unter anderem Thymian, Eukalyptus und Alkohol enthält. Listerine ist sogar wirksam gegen Schuppen und Fußpilz, aber das sind nur ein paar Beispiele dafür, was man mit Mundwasser so alles machen kann. Eine andere Sache, für die man es verwenden kann, ist die Bekämpfung von unangenehmen Gerüchen – ideal, falls einem mal das Deo ausgeht!

Erfahre mehr über den Trick auf der nächsten Seite!

Seite 1/2