Sie raspelt eine Seife und DAS kann man dann damit machen! So wird Geld gespart! Wir hatten keine Ahnung!

Du hast bei dir noch alte Seife herumliegen?

Mit einer Seife wäscht man sich die Hände, nicht viele Menschen kommen darauf, dass man damit noch so vieles machen kann! Wenn du zum Beispiel deine Seife raspelst, mixt und dann einfrierst erhälst du einen angenehm riechenden Toiletten-Tab! Schaue dir das 2 Minuten Video an und staune was du alles mit einer Seife machen kannst!

Seifen kann man noch ganz alternativ verwenden! Dich nervt der Spiegel im Badezimmer, der nach dem Duschen immer beschlägt? Dann nimm dir deine Seife und streiche damit über die Spiegelfläche. Mit einem Tuch kannst du die Seifenschicht nun so lange einreiben, bis nichts mehr von der Seife zu sehen ist. Resultat: keine beschlagenen Spiegel mehr! Dich nerven die stinknormalen WC-Tabs und du möchtest mal etwas gut riechendes Neues ausprobieren? Dann bastel dir ganz einfach deine eigenen sanfteren Toiletten-Tabs mit Seife! Im Video findest du die genaue Anleitung hierfür! Seifenreste kannst du auch noch gut verwenden, indem du sie als Duftsäckchen in deine Sockenschublade oder deinen Kleiderschrank legst. Es ist einfach ein Stück Seife, aber du kannst damit so unglaublich viele praktische Dinge tun. Es lohnt sich und du wirst bestimmt überrascht sein.

Klicke auf das Video um mehr zu erfahren! Genial! Teile diese tollen Tricks mit deinen Freunden und Bekannten auf Facebook.

Quelle: Youtube | Videostill Youtube Sasha Hizhnyak