Dank Frischhaltefolie keine Eisschichten im Gefrierschrank mehr – ohne Abtauen!

Warum sich abmühen, wenn der Gefrierschrank auch mit Frischhaltefolie eisfrei bleibt

Der Gefrierschrank ist neu oder alt, das macht nur wenig Unterschied – trotzdem bildet sich schnell Eis! Das möchte man natürlich vermeiden, weiß jedoch keine andere Lösung als das Tiefkühlfach in gewissen Abständen zu enteisen. Schluss damit! Dank Frischhaltefolie brauchst du dies nie wieder zu tun!

Frischhaltefolie taugt weit aus mehr als ‘frisch’ halten.

Im Kampf gegen das Eis

Dicke (und auch dünne) Eisschichten im Gefrierschrank machen nun echt nicht so viel Freude. Neue und etwas teurere Gefrierschränke verfügen meist über eine Einrichtung, der jegliche Eisbildung verhindert, aber die gängigen alten und die neuen preisgünstigeren Modelle bedeuten früher oder später: Eis kratzen, hacken, hauen, föhnen – purer Kampf gegen das Eis. Aber es gibt da so einen gewissen Trick, der dich wahrscheinlich überrascht, der aber wunderbar funktioniert!

Frischhaltefolie

Ja du hast richtig gelesen. Mit Frischhaltefolie kannst du dafür sorgen, dass das enteisen des Tiefkühlers keine paar Minuten mehr dauert. Zwar musst du einmalig dein Gefrierfach komplett enteisen, aber dich danach damit nie wieder rumplagen. Ist alles eisfrei, kannst du alles mit ‘nasser’ Frischhaltefolie auslegen. Also die Wände, den Boden, die Decke – also das komplette Eisfach. Die Decke ist ein wenig schwierig zu bedecken, aber mit etwas Druck geht das auch. Anschließend deine tiefgekühlten Lebensmittel wieder verstauen. Jetzt kann sich das Eis nur auf der Folie bilden. Die Folie kannst du ganz einfach herausziehen und schon hast du kein Eis mehr und das Gefrierfach ist sauber! Spart eine Menge Arbeit!

Schubladen

Du kannst übrigens auch die Schubladen im Gefrierschrank mit Folie abdecken. So sparst du übrigens auch Zeit beim Putzen weil du einfach die Folie austauschen kannst – und schon ist alles sauber! Wirklich ein enorm praktischer Tipp den du gerne mit deinen Freunden und Bekannten teilen kannst. Oft ist eine Lösung erst total logisch, wenn man sie gesagt bekommt.

Lies auch: verwende doch einfach Ducktape zum Beschriften von Gefrierbeuteln und Tubberdosen!

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest

Quelle: Frag Mutti | Bild: Pixabay