Der Grund warum du ein Stück Aluminiumfolie hinter die Heizung kleben solltest!

Heizung
Deine Wohnung wird davon nicht nur wärmer, du sparst sogar Heizkosten!

Die Tage werden kälter und ob wir wollen oder nicht – die Heizung wird hochgedreht. Einige Menschen probieren so lange es geht ohne Heizung aus zu kommen und ziehen sich lieber noch den dritten Pulli an. Andere mögen es lieber frühzeitig schon angenehm warm im Haus. Du hast den Heizkörper auf höchster Stufe stehen doch es wird irgendwie nicht wärmer? Dann solltest du diesen praktischen Trick ausprobieren. So machst du deine Wohnung kostenlos ein bisschen wärmer. 

Alles was du brauchst ist etwas Aluminiumfolie.

Heizung

Die meisten Wohnungen nutzen Zentralheizung, dabei sind die Heizungen von Innen an den Außenwänden platziert. Man regelt dann selbst mit Hilfe des Thermostats einen Heizpunkt und in Theorie ist es dann überall im Haus gleich warm. Leider sieht es in der Praxis oft anders aus. Das eine Zimmer will einfach nicht warm werden.. Dadurch, dass die Heizungen in der Regel so platziert sind, dass auf der anderen Seite der Wand an der die Heizung montiert wurde ‘Draußen’ ist, kann viel Wärme entweichen. Dies kann also auch der Grund dafür sein, dass dein Zimmer nicht richtig aufwärmen will.

Verstärken

Um den Wärmeeffekt der Heizung zu verstärken bzw. sicherzustellen, dass keine Wärme verloren geht, solltest du diesen Trick anwenden. Das einzige was du dafür brauchst: Aluminiumfolie. Nehme die ein relativ langes Stück Alu (so wie auf dem Foto zu sehen ist) und klebe es mit Hilfe von Tesafilm oder Duct Tape gegen die Wand hinter der Heizung. Der Effekt ist so enorm, dass du meinen wirst eine zweite Heizung wurde eingeschaltet! Es funktioniert also wirklich und das nicht wenig! Mit Hilfe von diesem Trick kannst du sogar deine gesamten Heizkosten senken. Durch das Alu ensteht mehr und langanhaltendere Wärme, der Thermostat kann also heruntergedreht werden. Dies führt dann am Ende des Monats zu geringeren Heizkosten.

Lies auch: so entstaubst du deine Heizung am schnellsten und einfachsten. Du brauchst bloß eine Strumpfhose.

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Apartment Therapy | Bild: Pixabay