Was du alles über die Wechseljahre wissen solltest…

Wie du weißt, ob du schon in den Wechseljahren bist

Beinahe jede Frau bekommt mit den Wechseljahren zu tun. Es ist weit mehr als eine einfache Hormonumstellung. Die kann ganz schön aufwühlend sein. Daher ist es wichtig, dass jede Frau die ersten Anzeichen kennt und auch weiß, was dabei hilft.

Stimmungstief, Schlafstörungen, Hitzewallungen, Veränderungen des Appetits… die Wechseljahre sind für viele Frauen belastend. Wechseljahre, auch Klimakterium genannt, bezeichnen eine Veränderung des weiblichen Hormonhaushalts. Die Hormone Östrogen und Gestagen nehmen kontinuierlich ab. Dies geht nicht einfach mal eben so! Es dauert ganze 5-10 Jahre bis der Körper sich umgestellt hat. In dieser Zeit kann es zu einigen Stimmungsschwankungen und anderen körperlichen Empfindungen kommen. Einige Frauen merken hiervon körperlich nicht so viel, sondern sind eher auf emotionale und psychische Weise betroffen. Für viele eine Zeit der Umstellung und Sinnfrage. Viele Frauen stellen sich die Frage: ‘habe ich den Sinn meines Lebens erfüllt?’.. dies kann sehr viele Emotionen hervorrufen. Für andere Frauen steht die körperliche Veränderung im Vordergrund. Lies auf der nächsten Seite weiter um dir die ersten Anzeichen für die Wechseljahre anzusehen. Die solltest du kennen um vorbereitet zu sein!


Seite 1/2