So sieht der stattliche Terence Hill jetzt aus!

Diese unglaublich blauen Augen vergisst niemand

Bei Terence Hill denkt man automatisch an Bud Spencer und umgekehrt. Das italienische Duo eroberte mit seinen Spaghetti-Western viele Filmherzen und drehte mehrere erfolgreiche Filme zusammen. Bud Spencer starb 2016 im Alter von 86 Jahren, während Terence Hill heute 80 Jahre alt ist und immer noch im Filmen zu sehen ist. Und so sieht er jetzt aus.

Was war dein Lieblingsfilm von Terence Hill und Bud Spencer?

Karriere

Mario Girotti, bekannt unter dem Pseudonym Terence Hill, wurde 1939 in Venedig geboren. Sein Schauspieldebüt hatte er bereits im Alter von zwölf Jahren, was ihn mit stattlichen 25 nach Deutschland brachte, wo er unter anderem in Westernfilmen schauspielerte. 1967 wurde er zum ersten Mal mit Bud Spencer im Film Dio perdona … lo no! gesehen, was der Startschuss einer äußerst erfolgreichen Zusammenarbeit und einer langen lieben Freundschaft war. Bis 1994 spielten die Männer zusammen in Filmen, wovon der erfolgreichste vermutlich Lo chiamavano Trinità, auch bekannt als Die rechte und die linke Hand des Teufels, ist. Nach seiner Zusammenarbeit mit Bud Spencer spielte er in verschiedenen Filmen und Serien, darunter Lucky Luke und Don Matteo. Im Jahr 2018 war er schließlich in dem Film My Name is Thomas gezeigt. Sein Sohn Jess Hill war der Produzent dieses Films.

Lies auf der nächsten Seite weiter.

Seite 1/2