Diese 5 Sachen sollten Eltern ihre Kinder selber machen lassen!

Eltern, macht das nicht für eure Kinder!

Eltern sein ist keine leichte Aufgabe. Es gibt so viel, dass man den Kindern vermitteln möchte, damit sie zu anständigen und glücklichen Menschen heranwachsen. Wir wollen ihnen alles ermöglichen und helfen aus, wo es nur geht. Doch manchmal mischen sich Eltern auch zu sehr ein! Auch das kann schlimme Folgen haben. Diese Dinge solltest du nie für deine Kinder machen!

Manche Sachen lernen Kinder nur richtig, wenn sie es selbst machen.

1. Für sie reden
Es fängt schon im Kinderwagen an. Die freundliche Nachbarin schaut hinein und fragt dem Baby: ‘Und, wie heißt du denn?’ Selbstverständlich antworten wir, ‘Er heißt Jakob’. Doch das kann zur schlechten Angewohnheit werden, vor allem wenn Jakob Jahre später reden kann, und man trotzdem nicht aufhört. Egal, ob sie Kleinkinder oder Teenager sind: es gibt viele Eltern die weiterhin für ihre Kinder antworten. Lernt das Kind aber nie, selbstständig zu reden und sich auszudrücken, wird es sein lebenslang Probleme haben. Versuche, ihm seine eigene Unterhaltungen haben zu lassen!

2. Ihr Freund sein
Viele Eltern versuchen eine Freundschaft mit ihren Kindern zu haben. Das heißt sie sehen sie als ihr Gleiche und wollen zum Beispiel nicht, dass sie Geheimnisse vorenthalten. Eine Beziehung zwischen Elternteil und Kind ist aber keine gleichgestellte. Es muss einen gewissen Abstand herrschen, um den Respekt und das Vertrauen aufrecht zuhalten. Lasse deine Kinder seine eigene Freunde finden, so wird er sozial und eigenständig. Das heißt nicht, dass du dein Kind nicht immer lieben und unterstützen wirst!

3. Zu viel helfen
Als Mensch lernt man durch Erfahrungen und auch durch Fehlern. Wenn du deinem Kind ständig alles abnimmst und er nichts mehr selbstständig machen muss, wird es also nie lernen! Im Alter von zwei bis drei Jahren kann ein Kind schon seine Klamotten anziehen, Tassen spülen, oder dreckige Wäsche in die Maschine werfen. Vielleicht dauert es alles ein bisschen länger oder geht mal daneben, aber trotzdem wird die Erfahrung wertvoll sein. Du wirst sehen, Kinder lieben es, Dinge von alleine zu machen!

Auf der nächsten Seite findest du zwei weitere Sachen, auf die du achten solltest! Nummer 5 machen die meisten Eltern!

 


Seite 1/2