Ist es normal, mit seinem Kind zu duschen? Rapper Ali B wird jetzt dafür heftig kritisiert

Der Rapper hat diese Reaktion nicht erwartet

Ali B dachte er würde einen netten, süßen Schnappschuss von ihm und seinen Sohn auf Instagram posten. Er hätte niemals mit der heftigen Reaktion darauf gerechnet. Das Bild vom Rapper und seinem Sohn gemeinsam unter der Dusche wurde von vielen stark kritisiert. 

Sie sprachen sich deutlich dagegen aus.

Nouri
Im vergangenen August wurde Ali B wieder Vater, als sein Sohn Nouri auf die Welt kam. Schon damals bekam er viele Vorwürfe, weil der Rapper das Gesicht des Neugeborenen mit einem Emoji bedeckte. Jetzt zieht er wieder mit einem Post Aufmerksamkeit auf sich. Die Leute sind der Meinung, das Bild von ihm und Nouri unter der Dusche sei unangemessen. Während Ali sich freut und der Welt mitteilt, dass ihn “diesen Moment so glücklich macht“, sehen es Außenstehende ganz anders. Seine Follower schreiben Kommentare wie: „Was machst du mit deinem Kind unter der Dusche? Das sieht einfach komisch aus“, oder „Das darf doch nicht wahr sein“.

Gespaltene Meinungen
Ali B selbst hat sich zur ganzen Negativität noch nicht geäußert und wird es vielleicht auch nicht tun. Es gibt nämlich auch andere, die Ali B unterstützen, das Bild als harmlos interpretieren und nur ein nettes Foto von Vater und Sohn darin sehen. Die negativen Kommentare werden von anderen Followers sogar verurteilt. Sie sollen ihre Meinung für sich behalten und könnten es nicht verstehen, weil sie selbst keine Kinder hätten. Was meinst du? Ist es normal, mit seinem Kind zu duschen? Lass es uns auf unsere Facebook Seite wissen!

 

View this post on Instagram

 

Eerste douche met papa ❤️, ik wil niet emo doen …maar ik word hier zo gelukkig van

A post shared by Ali B (@alibspec) on

Lies auch: Eltern zerren 30-jährigen Sohn vor Gericht, damit er endlich auszieht!

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Instagram | Bild: videostill RTL reality