Trick: immer direkt das Ende vom Klebeband finden und es reißt nie wieder ein!

Schnell und direkt das Ende vom Klebeband finden. So geht’s

Wer hat schon Lust auf das Gefriemel mit Klebeband oder Duct Tape? Wo ist denn nun der Anfang und wo das Ende? Also wir waren über diesen kleinen Trick sehr begeistert. Man braucht nur 5 Sekunden und ein kleines Hilfsmittel, was sich höchst wahrscheinlich auf deinem Schreibtisch befindet. 

Schluss mit dem Gefriemel

Kleiner Trick – große Hilfe

Das Problem kennen wir alle. Man ist froh, dass man das Ende des Klebebands gefunden hat und schneidet sich die gewünschte Länge ab, legt das Tape zur Seite und möchte nach wenigen Minuten wieder darauf zurückkommen. Doch jetzt kann man das Ende des Tapes nicht mehr finden! Man dreht die Rolle und fährt mit den Fingern drüber. Ah – da ist es. Nun heißt es irgendwie versuchen mit den Nägeln unter den Klebebandstreifen zu kommen, so dass man das Tape wieder von Neuem abschneiden kann. Das ist jedoch oft nicht gerade einfach und bei günstigem Tape reißen die Seiten ein und man hat nach einer Weile einen Haufen an Schnipseln, jedoch kein ordentliches Stück Tape. Mit diesem kleinen Trick wird dir all dies erspart.

Klicke kurz auf die nächste Seite um zu erfahren was du brauchst und in nur drei Bildern wird dir erklärt was du tun musst.

Seite 1 / 2