Wenn du das hier gelesen hast, wirst du deine Eierschalen nie wieder wegwerfen!

Wir werden nie wieder Eierschalen wegwerfen!

Wenn du dir ein Omelett machst, hast du vemutlich Eierschalen von vier Eiern übrig. Die meisten Leute würden sie einfach sofort in den Müll werfen, aber wäre eine reinste Verschwendung. Eierschalen können für jede Menge Zwecke eingesetzt werden! Wusstest du, dass Eierschalen zu 90 Prozent aus reinem Kalzium bestehen? Es gibt keine andere Nahrung, die so viel Kalzium enthält. Der menschliche Körper braucht viel Kalzium, auf das unsere Knochen und Zähne sowie unsere Nerven und Muskeln angewiesen sind.

Natürlich ist es nicht sehr appetitlich, eine Eierschale im Abendessen zu finden, aber wusstest du, dass diese lästigen Schalen eigentlich sehr vielseitig sind? Wir würden damit nicht unbedingt kochen, aber dafür haben sie sehr viele andere Verwendungszwecke!

Eierschalen

Es gibt viele Diskussionen darüber, ob Eier wirklich so gesund für uns sind, wie man behauptet. Was jedoch gesund ist, sind die Eierschalen. Das National Institute of Health hat zahlreiche Forschungen über gemahlenes Eierschalenpulver durchgeführt. Das Ergebnis: Das Pulver kann anscheinend sehr gut vom menschlichen Körper aufgenommen werden und hat viele positive Wirkungen. Da Eierschalen viel Kalzium enthalten, stärken sie unsere Knochen und produzieren gesunde Blutkörperchen. Außerdem hilft die Eierschale, den Cholesterinspiegel und den Blutdruck zu senken. Ein halber Teelöffel gemahlene Eierschale enthält 1.000 bis 1.500 Milligramm Kalzium, das sind 90% unseres täglichen Bedarfs.

Angebranntes Essen entfernen

Ärgernisse über verbranntes Essen in Töpfen oder Pfannen werden der Vergangenheit angehören, wenn du diesen Eierschalentrick nutzt! Zerbrösel einfach ein paar Eierschalen in die betroffene Pfanne, füge etwas Salz und heißes Wasser hinzu, schrubbe mit einem Schwamm und deine Pfanne wird wie neu aussehen.

Schärfe die Klingen im Mixer

Einen Wetzstein zum Schärfen der Messer im Mixer zu nutzen ist so gut wie unmöglich. Zum Glück lässt sich dieses Problem ganz einfach lösen – und zwar mit Eierschalen! Einfach ein paar Eierschalen für eine halbe Stunde in den Gefrierschrank legen und dann in den Mixer schütten. Anschließend etwas Wasser hinzugeben und einschalten. Deine Messer werden so gut wie neu sein!

Eierschalen als Düngemittel

Eierschalen sind voller Kalk, der sehr gut für Pflanzen ist. Trockne die Schalen und pulverisiere oder mahle sie so klein wie möglich. Bewahre das Pulver dann in einem Glas auf, sodass du immer welches zur Hand hast. Mische die pulverisierten Schalen dann mit etwas Blumenerde und setze sie genau dort ein, wo dein Boden etwas Düngung vertragen könnte.

Wusstest du, dass Eierschale sehr gut für deine Gesundheit ist? Du kannst sie sogar essen. Wie? Das erfährst du auf der nächsten Seite.

Seite 1/2