8 nützliche Tricks für Wattestäbchen

Wattestäbchen sind sehr praktisch für zu Hause!

Hast du eine Packung Wattestäbchen im Bad, womit du deine Ohren oder die Nase reinigst oder dein Make-up richtest? Wenn ja, dann ist dieser Artikel für dich! Wattestäbchen können nämlich auch für viele andere Dinge verwendet werden, wie zum Beispiel im Haushalt.

Wattestäbchen kann man für diese acht Dinge zu Hause verwenden.

1. Saubere Cremes

Jedes Mal, wenn du deinen Finger in eine Dose (Tages-) Creme tauchst, gelangen Bakterien in das Produkt. Mit einem Wattestäbchen kannst du einfach die richtige Menge Menge herausschöpfen und deine Pflegeprodukte bleiben sauber.

2. Elektronikgeräte reinigen

Heutzutage verwenden wir täglich recht viele unserer elektronischen Geräte, denken dabei aber nur selten daran, sie auch mal richtig zu reinigen. Mit der Zeit können sich viele Bakterien auf diesen elektronischen Geräten ansammeln. Verwende daher einfach ein Wattestäbchen, das in etwas Alkohol oder ein anderes Reinigungsmittel getaucht ist, um die Ecken und Löcher von Telefonen, Tablets und Laptops zu reinigen. Auch zum Reinigen der Zwischenräume der Tastatur sind sie besonders effektiv!

3. Der Fahrzeuginnenraum

Mit einem feuchten Wattestäbchen kann man Staub und Schmutz an schwer zugänglichen Stellen im Auto entfernen, wie zum Beispiel Tür- und Fenstergriffe, Lüftungsöffnungen und Schalthebel.

Weitere Wattestäbchentipps findest duSie auf der nächsten Seite!

Disclaimer: Es gibt keine Garantie für spezifische Ergebnisse und können von Person zu Person variieren.

Seite 1/2