3 einfache Haushaltstipps und Amazon Produkte die dir Zeit und Geld ersparen

Diese Haushaltstipps solltest du kennen

Nudeln abgießen ohne Topflappen zu verwenden, den Korken einer Flasche mit einem Feuerzeug ohne Mühe herausbekommen und Kiwi löffeln ohne klebrige Hände zu bekommen? Das geht so. 

Warum sich das Leben unnötig schwer machen?

Haushaltstipps

Im Internet sind sehr viele Tipps rund um den Haushalt verbreitet; das ist auch gut so – denn, so manche Menschen machen sich das Leben unnötig schwer! Wusstest du zum Beispiel, dass du mit einem weichen trockenem Handtuch die Laufzeit deines Trockners enorm verringern kannst? Oder das du am besten eine Bratschaufel verwenden solltest, wenn du das Eigelb vom Eiweiß trennen möchtest? Auch nur wenige Menschen wissen, wie praktisch ein Schuhkarton in der Küche beim Schnibbeln von Gemüse sein kann!

Nudeln abgießen

Wir alle kennen das: man hat Nudeln gekocht und nun muss das kochende Wasser abgegossen werden. Topflappen sind jedoch meistens sehr unhandlich, in der Regel hat man nur einen oder die Lasche ist zu groß für die Hand – so oder so, auch bei guten Topflappen ist es durchaus umständlich das kochende Wasser abzugießen. Auch wenn man gar keine Topflappen verwendet, sondern stattdessen ein Sieb, bleibt einem keine Arbeit erspart: dieses Sieb muss anschließend gesäubert werden. Und wir alle wissen, wie nervig das ist. Es gibt bei Amazon eine super Hilfe zu kaufen: der Nudelabgießer und das für unschlagbare 2 Euro und mit süßen 81 Gramm Gewicht. Wie funktioniert dieser Nudelabgießer? Du klemmst ihn einfach auf den Topf, das dauert 1 Sekunde. Dann kannst du mir beiden Händen den Topf heben und das kochende Wasser einfach abgießen.

Korken lösen

Abends einen Schluck Wein, das fühlt sich gerade im Urlaub nicht verkehrt an. Doch leider sind die Flaschen oftmals mit einem Korken versehen, der nicht ganz locker lassen will. Selbst manche gute Korkenzieher kommen da nicht so mit klar. Oft hat man auch gar keinen Korkenzieher zur Hand und fragt sich dann wie man die Flasche jetzt bloß genießen soll. Aber keine Panik, du brauchst einfach ein Feuerzeug. Wie das geht? Halte das Feuerzeug gegen den Hals der Glasflasche und warte ab. Du wirst merken der Korken löst sich, weil durch die Wärme des Feuers ein Druck im Hals der Flasche entsteht. So einfach kann es sein!

Klicke kurz auf die nächste Seite, um dir die aufschlussreichen Bilder hierzu anzusehen und um zu erfahren, wie du deine Kiwi auslöffeln kannst ohne jeglichen Fruchtsaft zu vergießen – ganz ohne zu Kleckern. Versprochen, es lohnt sich! Diese Haushaltstipps solltest du nicht missen.

Seite 1 / 2