So hältst du dein Haus innen kühl ohne Klimaanlage, das geht wirklich!

 

Ist es bei dir im Haus auch zu warm? Fehlt die Klimaanlage?

Dann solltest du das hier einmal ausprobieren! Die stickige und oft schwüle Luft ist kaum auszuhalten. Vor allem für diejenigen, die viel im Haus sind.  Ist das Haus oder die Wohnung gut isoliert, dann hat man Glück – aber sonst kann es sich schnell mal wie in der Sauna anfühlen…

Es gibt nichts blöderes, als nach einem langen Arbeitstag nach Hause und somit direkt in die Sauna zu kommen. Stickige Luft, warm, kaum Ventilation. Das ist nur schwer ohne Kopfschmerzen auszuhalten. Die Gardinen werden zugezogen, Fenster auf oder zu, mit Türen wird gewedelt.. nichts scheint zu helfen; die Luft steht. Eine richtige Klimaanlage wäre die Lösung – aber dafür hat das Geld nicht mehr gereicht. Also, was kannst du nun tun? Pusten? Nein, das ist natürlich etwas anstrengend auf Dauer. Es sei denn du holst dir deine Kinder und Nachbarn auch noch dazu. Aber wir haben hier einen günstigen und einfachen Trick für dich! Der wirklich funktioniert! Wir haben erst gezweifelt, waren dann aber echt begeistert 🙂 Klicke auf die nächste Seite wenn du dein Haus kühlen möchtest!


Seite 1/2