WOW das musst du sehen: Die kleinste bewohnte Insel der Welt!

insel

Wir ziehen sofort dort hin!

Manche Familien leben in Reihenhäuser, manche in Wohnungen und andere… leben auf der kleinsten bewohnten Insel der Welt. Und wir meinen hier nicht eine ganz normale Insel wie zum Beispiel Rügen. Nein, diese Familie hat eine Insel ganz für sich! Die Bilder musst du sehen!

Die einzigen Nachbarn sind vielleicht die Fische.

Isolation
Das Leben in der Stadt kann wirklich hektisch sein. Die lauten Nachbarn die dich nachts wachhalten, der dröhnende Verkehr vor dem Fenster, die Müllabfuhr die dich Samstagmorgens weckt. Du hast bestimmt schonmal davon geträumt, auf eine verlassene Insel abzuhauen und dem Trubel zu entkommen. Das kannst du in den Vereinigten Staaten tatsächlich machen, wie hier auf ‘Just Room Enough Island”.

Rekord
Der St. Lawrence Fluss verläuft zwischen New York und Ontario und darin sind unzählige kleine Inseln punktiert. Familie Sizeland kaufte sich 1950 so eine und bauten ein winziges Häuschen darauf. Sogar ein Bäumchen pflanzten sie sich neben ihr neues Zuhause. Die Insel ist nicht größer als ein Tennisplatz und wurde im Guiness Buch der Rekorde als kleinste bewohnte Insel gekürt. Übrigens heißt die Insel übersetzt: ‘Gerade so genug Platz’!

The “Just Room Enough” Island. Very aptly named 😁

A post shared by PRAJWAL (@prajwalgv) on

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Metro | Bild: Pexels