Aufgrund dieser gesundheitlichen Vorteile kauft sich jetzt jeder eine Himalaya Salzlampe.

Kennst du schon die wohltuende Wirkung der Salzlampe?

Diese besondere Kristall-Lampen bestehen aus einem großen Brocken Himalaya Salz der ein beruhigendes, warmes Licht von sich gibt. Die Lampen werden aber nicht hauptsächlich zu Zwecken der Beleuchtung gekauft, sondern wegen ihre wohltuende Wirkung auf Körper und Geist. Wenn du davon erfährst, wirst du dir auch eine kaufen wollen!

Ihr entspannendes Licht ist nicht alles, was diese besondere Lampe ausstrahlt.

Wie funktioniert sie?
Echte Salzlampen werden von Hand aus dem Himalaya Gebirge in Pakistan geschlagen. Wird der Salzbrocken von der Lampe im Inneren erhitzt, zieht es Innenluftschadstoffe wie Schimmel, Bakterien und Allergene an sich. Außerdem reinigt die Lampe auch den Elektrosmog in der Luft, der von elektrischen Geräten erzeugt wird. Die positiven Ionen in der Luft werden mit negativen ersetzt. Das bedeutet weniger Kopfschmerzen, Ermüdung oder auch Stress.

Zu den weiteren gesundheitlichen Vorteilen gehören:

  • Einschlaf-Hilfe: Am besten du stellst die Lampe auf den Nachttisch. Somit verbessert sich die Qualität deines Schlafes, da sich weniger positive Ionen in der Luft befinden. Diese verringern die Sauerstoff- und Blutzufuhr zum Gehirn. Die Lampe neutralisiert die Luft und du schläfst besser durch!
  • Stimmungsaufhellung: Die natürliche, warme Farbe der Lampe wird deine Stimmung aufmuntern. Das rosa-orangene Salzstein strahlt ein reines, wohltuendes Licht aus. Das Ambiente hilft vor allem bei Winterdepression und an lichtarmen Tagen.
  • Asthma und Husten: Eine Salztherapie ist bei Asthma und Lungenerkrankungen gängig. Vielleicht warst du auch schonmal in einer Salzgrotte in der Therme. Das selbe Prinzip erzeugt eine Salzlampe, nur gleich bei dir zu Hause. Deine Atemwege werden geheilt und du kannst unbeschwerter atmen.

Dir gefällt dieser Artikel? Merke ihn dir auf Pinterest!

Quelle: Salz 247 | Bild: Pxhere