Royaler Speiseplan: Das isst Kate Middleton an einem Tag!

Wir bewundern ihre Disziplin

Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, ist eine wunderschöne Frau. Sie ist auch vielbeschäftigt und hat eine Menge Verpflichtungen zu erfüllen. Sie hat inzwischen Drei Kinder zur Welt gebracht und tritt regelmäßig auf der Weltbühne als Royal auf. Wie schafft sie es bloß, dabei noch so schlank und schön zu bleiben? Wusstest du, dass sie sogar ihren eigenen Einkauf macht?

Kate achtet sehr darauf, was sie isst.

Einkauf
Die meisten von uns bekommen keine Runde Applaus für unseren wöchentlichen Einkauf. Wir finden es aber wirklich beeindruckend, dass Kate selbst einkaufen geht. Selbstverständlich wird sie dabei von Bodyguards und Polizisten begleitet, aber trotzdem! Es beweist, wie bodenständig und menschlich sie geblieben ist. Und was kauft sie normalerweise ein? Wir verraten es dir!

Wein
Kate hat vor einigen Monaten ihr drittes Kind zur Welt gebracht. Wenn sie nicht schwanger ist, genießt sie das gelegentliche Glas Wein, wie wir alle auch. Ihr zufolge hat sie es nach ihrer ersten Schwangerschaft mit George richtig genossen, wieder trinken zu können. Das zelebrierte sie gleich mit einer Weinprobe in Neuseeland. Sie ist eine Weinkennerin, und auch wenn sie sich nie betrinkt, genießt sie es sehr.

Kaffee
Auch hier ist Kate nicht anders wie wir: sie liebt eine Tasse Kaffee. Während ihrer Schwangerschaft wurde sie in Starbucks gesichtet. Dort bestellte sie ein koffeinfreies Latte und einen Keks. Gezahlt hat sie selbst mit Karte. Die Herzogin macht das zwar nicht alltäglich, aber während der Schwangerschaft hat sie es sich gegönnt, wie wir es auch tun würden.

Du möchtest wissen, was Kate Middleton an einem Tag isst? Dann gehe auf die nächste Seite!


Seite 1/2