Nimm ein Apfelessig Pflegebad und freu dich auf diese Vorteile für deinen Körper!

Gut fürs Haar
Es hilft nicht nur gegen Schuppen, sondern tut deinem Haar insgesamt sehr gut. Du brauchst dir keine teuren Spülungen kaufen, weil dieses Mittel eine natürliche Alternative darstellt. Es spendet deinem Haar Feuchtigkeit, wodurch es sanft und geschmeidig wird. Noch ein weitere Grund, mit dem Essig zu Baden!

So geht’s:
Aber wie macht man so ein Apfelessigbad? Es ist super einfach. Fülle die Badewanne wie gewohnt auf. Das Wasser sollte aber nicht zu heiß sein, denn sonst sterben alle gute Bakterien im Essig ab. Anstatt Seifen oder ähnliches hinzuzufügen, gebe ein oder zwei Tassen Essig in das Badewasser. Jetzt musst du dich nur entspannen und 20 bis 30 Minuten in der Badewanne verbringen. Anschließend solltest du dich gut abduschen, um den Essiggeruch von dir zu entfernen.


Seite 2/2

Lies auch: Diese 4 Dinge solltest du auf keinen Fall mit Essig reinigen

Du möchtest diesen Artikel später nochmal lesen? Dann speicher ihn auf Pinterest!

Quelle: The Alternative Daily  und Gesundheit| Bild: Pixabay

Array