So wird deine Mikrowelle innerhalb von nur wenigen Minuten blitzeblank

Deine Mikrowelle wird mit diesem genialen Trick wieder strahlen!

Die Mikrowelle gehört wohl mit zu den praktischsten Geräten in der Küche. Kurz mal schnell etwas aufwärmen, auftauen oder eine Mahlzeit zubereiten: die Möglichkeiten sind unbegrenzt. Wusstest du eigentlich, dass die Mikrowelle rein durch Zufall durch einen Wissenschaftler entwickelt wurde? Er entdeckte, dass man mit Hilfe von Mikrowellen super schnell Essen aufwärmen kann.

Das erste Lebensmittel dass in eine Mikrowelle fertig gemacht wurde war Popcorn.

Angeklebte Essensreste

Ein Nachteil dieses praktischen Küchengeräts ist jedoch, dass es ziemlich schnell klebrig und schmutzig wird. Vor allem, wenn du eine Kombimikrowelle besitzt, die auch noch braten und backen kann. Denk nur an die Suppe die du mal eben zum Mittag aufwärmen wolltest. Reingestellt, aufgewärmt und schon sind überall an den Innenwänden des Geräts Suppen-Spritzer verteilt. Ehe du dich versiehst, sind diese Essensreste hart geworden, angebrannt und kleben nun an den Wänden. Nicht so schön.

Praktischer Reinigungstipp

Zum Glück gibt es einen Trick mit dem deine Mikrowelle in nur wenigen Minuten und mit nur wenigen Handgriffen wieder sauber ist. Du brauchst noch nicht einmal lange schrubben oder dich anstrengen! Und noch etwas tolles: du brauchst auch nicht viele Zutaten: eine Schale mit Wasser, etwas Essig und eine Zitrone.

Lies auf der nächsten Seite weiter