3 Dinge die du wirklich nie mit Küchenpapier putzen solltest!

Greif nicht immer sofort zum Küchenpapier

Wir stimmen zu, dass Küchenpapier in den meisten Situation der Retter in der Not ist. Du hast Saft auf der Küchentheke umgekippt? Wisch es mit Küchenrolle auf! Du willst Fett vom Speck abtropfen lassen? Lege es auf einem Blatt. Ein Atomkatastrophe bricht aus? Du kennst die Antwort. Dieses saugfähige Papiertuch ist in jedem Haushalt unverzichtbar und steht daher immer für den Einsatz bereit.

Auch wenn es so schein mag ist Haushaltspapier nicht immer die richtige Antwort. Manche Sachen solltest du damit besser nicht putzen.

Auf der nächsten Seite geht es weiter!