Mit diesem verblüffenden Trick bekommst du lange und volle Wimpern!

Einfach gewusst wie.

Leider sind wir nicht alle mit vollem Haar und langen Wimpern gesegnet. Da können einige Tricks schon mal Wunder bewirken. Mit diesem tollen Trick bekommst du lange und volle Wimpern, ohne dir künstliche Aufsätze kaufen zu müssen. 

Du brauchst einen Mascara, eine Augenbrauenbürste und einen Wattebausch. 

Mascaratrick

Beautybloggerin Huda Kattan erklärt auf ihrem YouTube-Kanal Huda Beauty ganz detailliert wie es funktioniert. Sie verwendet eine Augenbrauenbürste, etwas Watte und einen Mascara um einen beeindruckenden tollen und vollen Wimpernlook zu kreieren. Zuerst hydriert sie ihre Wimpern, also macht sie mit etwas Wasser feucht (diesen Schritt kannst du sonst auch überspringen). Anschließend trägt sie eine Schicht Mascara auf und geht mit der Augenbrauenbürste vorsichtig durch die Watte, so dass sich kleine Wattestückchen an der Bürste festhaken. Anschließend trägt sie diese Wattestückchen mit einer Bürste auf ihre Wimpern auf und geht nochmals mit dem Mascara drüber. Dadurch, dass etwas Watte an den Wimpern hängen bleibt, wirken diese kräftiger. Und schon hast du lange und volle Wimpern!

Klicke kurz auf die nächste Seite und schaue dir kurz das folgende Video an, damit du genau weißt was du machen musst!


Seite 1 / 2